Einen Endpunkt erstellen und konfigurieren

Gehen Sie folgendermassen vor, um einen neuen Endpunkt zu erstellen oder einen bereits bestehende Endpunkt zu bearbeiten

Übersicht

Nr.NameDetails

[E]

Details

Öffnet die Endpunkt-Details

[F]

Endpunkt löschen

Den jeweiligen Endpunkt löschen

[G]

Endpunkt-Adresse

zeigt die genaue Adresse des jeweiligen Endpunkts an

[H]

Status

Zeigt an, ob die Verbindung zum jeweiligen Endpunkt pausiert oder aktiv ist. ⚠ Achtung: Dieser Status zeigt nur an, ob die Verbindung in Eliona pausiert wurde. Der Status zeigt nicht an, ob die Verbindung tatsächlich erfolgreich ist. Die Verbindung kann als „Aktiv“ angezeigt werden, obwohl z.B. ein Fehler vorliegt. Ob die Verbindung tatsächlich erfolgreich ist, können Sie in den ↗ Endpunkt-Details sehen

[I]

Pausieren/Starten

Die Verbindung zum jeweiligen Endpunkt pausieren/wieder aufnehmen

[J]

Endpunkte

Die einzelnen Endpunkte

Einen neuen Endpunkt erstellen

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Verbindung [A] ▷ Das Fenster „Verbindungen“ öffnet sich

  2. Wählen Sie im Reiter OPC UA[B] aus Im Arbeitsbereich wird eine Liste aller bereits verbundenen Broker angezeigt [C] ◈ Wenn Sie keine Einträge sehen, wurden noch keine Endpunkte angelegt ◈ Es werden auch Endpunkte angezeigt, die in anderen Projekten angelegt wurden

  3. Klicken Sie auf [D], um einen neuen Endpunkt zu erstellen ▷ Es öffnen sich die ↗ Endpunkt-Details

Einen bestehenden Endpunkt bearbeiten

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Verbindung [A] ▷ Das Fenster „Verbindungen“ öffnet sich

  2. Wählen Sie im Reiter OPC UA[B] aus Im Arbeitsbereich wird eine Liste aller bereits verbundenen Broker angezeigt [C] ◈ Wenn Sie keine Einträge sehen, wurden noch keine Endpunkte angelegt ◈ Es werden auch Endpunkte angezeigt, die in anderen Projekten angelegt wurden

  3. Klicken Sie bei dem Endpunkt den Sie konfigurieren wollen auf [F] ▷ Es öffnen sich die ↗ Endpunkt-Details

Last updated